Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

CANTIENICA®-Beckenbodentraining

CANTIENICA®-Beckenbodentraining vernetzt die drei Lagen des Beckenbodens mit der Muskulatur des gesamten Beckens, des Rückens, des Bauches, der Hüften und der Oberschenkel. Das Becken selbst wird optimal aufgerichtet. So entsteht ein Muskelkorsett, ein Powerbecken, das die ganze Haltung optimiert, die Wirbelkörper und Gelenke schützt und Verschleißerscheinungen aller Art erfolgreich vorbeugt.

CANTIENICA®-Beckenbodentraining ist anatomisch begründet. Der Muskelteppich, Cantieni nennt ihn "das wichtigste Zwischenstockwerk im Hochhaus Mensch", wird für den Alltag und im Alltag trainiert, und zwar so, dass er situationangepasst immer und automatisch richtig reagiert.

CANTIENICA®-Beckenbodentraining wird im Einzelunterricht oder als Intensivkurs in kleinen Gruppen bis 5 Personen angeboten. Es hilft schnell und nachhaltig bei:

♦ Blasenschwäche, Inkontinenz bei Frauen

♦ Urin- und Stuhlinkontinenz bei Männern (auch nach Prostata-Operationen)

♦ Hämorrhoiden

♦ Organsenkungen

♦ Rückenschmerzen

♦ Erschlaffung der Po- und Bauchmuskulatur

♦ Fehlhaltungen aller Art

 

© CANTIENICA AG